Versand auch in die Schweiz
ständig neue Angebote
alle Artikel in unseren Gärten und bei der Gartenarbeit erprobt
wir arbeiten biologisch-organisch
 

Gallica Rosen

Topseller
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Agatha
Agatha
Agathas locker gefüllte Blüten sind rosa mit einer helleren Rückseite und haben schöne prominente Staubgefäße. Die Blätter sind dezent graugrün und die Rose ist recht wüchsig.
ab 27,00 € *
Details
Aimable Rouge
Aimable Rouge
Dicht gefüllte, gewickelte Blüten, die einen wunderbaren, starken Duft verströmen.
31,00 € *
Details
Belle de Crecy
Belle de Crecy
Ausgestattet mit hervorragendem Duft und gefüllten, flachen Blüten in einem starken Purpur-Mauve. Sie gedeiht sehr gut im Schatten und in Höhenlagen. Setzt man sie in die pralle Sonne, können die Blütenblätter stark ausbleichen. Sie bildet mit konsequentem Rückschnitt einen guten Strauch, klettert jedoch auch gerne, sogar an Nordwänden.
ab 25,00 € *
Details
Belle des Jardins (syn. Centifolia Variegata)
Belle des Jardins (syn. Centifolia Variegata)
Sie ist eine weiß und hellrosa panaschierte Gallica-Rose. Als Bote des Sommers bezaubert uns diese Pflanze mit ihrem herrlichen Duft und interessanten, dicht gefüllten Blüten. Sie wirkt sehr gut als Verbindungsrose zwischen dunklerem Rot und hellem Rosa Sie ist sehr robust, äußerst pflegeleicht, verträgt leichten Schatten und kühle Höhenlagen.
ab 25,00 € *
Details
Belle Isis
Belle Isis
Stark gefüllte, seidigrosa, fast weiße, für eine Gallica untypisch helle Blüten, mit sehr gutem Myrrhe-Duft. Sehr robust und winterhart, blüht lange.
ab 23,00 € *
Details
Belle sans Flatterie
Belle sans Flatterie
Eine wahre Schönheit mit dichtgefüllten, mittelgroßen, geviertelten Blüten die ein zartes Lilarose zeigen, das zur Mitte hin zunehmend dunkler wird. Die dezente Nachblüte entschädigt für den wenig ausgeprägten Duft dieser Rose. Ein Muss für den Beetvordergrund. Kaiserin Josephine kultivierte Belle sans Flatterie im Schlosspark von Malmaison und schätzte diese wunderbare Rose...
ab 25,00 € *
Details
Cardinal de Richelieu
Cardinal de Richelieu
Diese Rose fällt vor allem durch ihre reiche Blütenpracht auf. Die Blüten sind von einem dunklen Purpur, das im Verblühen an Farbe verliert. Die Triebe sind fast stachellos, das Laub ist üppig und stark. Sie kann sehr gut in Beete integriert werden und sieht v.a. in Kombination mit graulaubigen Stauden hervorragend aus. Als Strauch mit entschlossenem Schnitt in Form halten.
ab 25,00 € *
Details
Charles de Mills
Charles de Mills
Auffallende und besonders schöne Rose mit schalenförmigen, geviertelten Blüten, die erst karmesinrot blühen und sich dann in sattes Purpur verwandeln. Der Duft ist eher schwach, aber sicherlich eine Rose mit sehr viel Stil.
ab 14,00 € *
Details
du Maitre d`Ecole
du Maitre d`Ecole
Ihre großen, geviertelten Blüten verströmen einen hervorragenden Duft und sind als besonders attraktiv zu bezeichnen. Sie sind jarosa mit einem silbrigen Schimmer und zarten Schattierungen von Mauve und Purpur. Eine Rose, die auch sehr gut für Höhenlagen geeignet ist.
ab 25,00 € *
Details
Duchess de Montebello
Duchess de Montebello
Sie zeigt eine wunderschöne, gefüllte und geviertelte Blüte in zartestem Perlmuttrosa. Ihr angenehmer Duft ist gut wahrnehmbar. Sie ist vielseitig auch in schwierigen und kälteren Lagen gut verwendbar und zeigt beste Klettereigenschaften.
ab 14,00 € *
Details
Fürstin Leonille
Fürstin Leonille
Eine alte Gallica Rose, die von Schultheis auf diesen Namen getauft wurde. Sie wächst sehr kräftig, hat fast keine Stacheln, ist gesund, duftet hervorragend, und hat die wunderbare, besondere Rot-Mauve-Farbe etlicher Gallica Rosen
31,00 € *
Details
Gloire de France
Gloire de France
Eine sehr ausdrucksstarke Rose mit großen, gefüllten Blüten in vielen Rosa – und Mauvenuancen. Sie hat einen intensiven Duft und ist sehr gut für kältere Höhenlagen geeignet. Mit starkem Rückschnitt passt sie gut in den Beetvordergrund, – ist man nicht ´streng` mit ihr, kann sie recht ausladende Triebe übersät von vielen Blüten bilden und etwas unordentlich, aber romantisch...
ab 25,00 € *
Details
Gloire des Jardins
Gloire des Jardins
Eine unserer absoluten Lieblingsrosen. Sie hat eine wunderbar altmodische Farbe, die dicht gefüllten Blüten duften ganz hervorragend und sie kann gut in der Küche verwendet werden.
ab 27,00 € *
Details
Jenny Duval
Jenny Duval
Eine auffallende Rose nicht zuletzt wegen ihres traumhaft nuancierten Farbenspiels in den großen, gefüllten Blüten. Von Hellrosa über Rosa, Violett und Mauve hat sie alles an zart ineinander fließenden Farben zu bieten. Sie kann einen ausdrucksstarken Solitärstrauch bilden, im Beethintergrund für Abwechslung sorgen oder eine auffallende Hecke bilden. Ihr Laub hat einen...
ab 25,00 € *
Details
Officinalis
Officinalis
Officinalis ist die alte Apothekerrose. Da ihre Hagebutten einen hohen Vitamin-C-Gehalt haben, war sie ein wichtiges Medikament im Mittelalter und vor allem auch deshalb aus den Klostergärten nicht wegzudenken. Ihre einfachen, großen, in karmesinrot leuchtenden Blüten sind sehr ausdrucksstark und besitzen auffallende Staubgefäße. Ihr Duft ist intensiv, ihr Laub reizvoll und...
ab 14,00 € *
Details
President de Seze
President de Seze
Ein großer, kräftiger Strauch mit reichlich dicht gefüllten, rosa Blüten, die zu Mauve verblassen, wenn sie älter werden.
31,00 € *
Details
Rosa mundi (gallica versicolor)
Rosa mundi (gallica versicolor)
Diese historische Rose schenkt uns karmin-rosa bis weiße Blüten, die leicht gefüllt sind und einen intensiven Duft verströmen. Leider blüht sie nur einmal von Mai bis Juni, selten ein zweites Mal im Spätsommer. Diese kompakt wachsende Strauchrose erreicht
ab 14,00 € *
Details
Rose des Maures/ Sissinghurst Castle
Rose des Maures/ Sissinghurst Castle
Purpurrot und mit nicht allzu starkem Duft gehört sie zu den weniger dicht gefüllten Gallicas.
ab 25,00 € *
Details
Splendens
Splendens
Die ungefüllten, dunkelrosa Blüten werden gerne von Bienen aufgesucht. Wir haben die Rose im Naturbereich des Ettenbühl-Gartens gepflanzt, wo sie sehr gut passt.
ab 14,00 € *
Details
Tuscany Superb
Tuscany Superb
jarot-purpurne, große Blüten, große Wuchsfreude und die wunderschönen dunklen Hagebutten im Herbst machen sie zu einer interessanten und wichtigen Rose im Garten, die sich hervorragend eignet, um starke Akzente zu setzen. So klettert sie beispielsweise auch phantastisch an einem Bogen
ab 25,00 € *
Details
Violacea (La Belle Sultane)
Violacea (La Belle Sultane)
"Violacea, syn. La Belle Sultane, wirkt wie eine sehr alte Rose, lässt sich aber nicht einmal bis zu Kaiserin Josephine zurückverfolgen. Einige Historiker sind der Ansicht, die schöne Sultana sei Aimee Dubucq de Rivery, eine entfernte Kusine der Kaiserin, gewesen. Die Blüten der heute als La Belle Sultane verkauften Rose sind fast einfach, tragen bei guter Pflege manchmal...
ab 25,00 € *
Details
Zuletzt angesehen