Versand in die Schweiz & ganz Europa
ständig neue Angebote
alle Artikel in unseren Gärten und bei der Gartenarbeit erprobt
wir arbeiten biologisch-organisch
 

Conrad Ferdinand Meyer

ab 27,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Conrad-Ferdinand-Meyer' ist eine Strauch- oder Kletterrose, die man waagerecht aufbinden sollte, damit  die Triebe auf der ganzen Länge Blüten tragen. Die Knospen sind elegant und anfangs hoch gebaut. Die großen, dicht gefüllten Blüten bergen große, leicht zurückgebogene Kronblätter am Rand und zahlreiche kleinere, hellere in der Mitte. Sie sind silberrosa mit dunklerer rosa Rückseite. Die manchmal geviertelten Blüten erscheinen immer früh. Sie duften süß und durchdringend. 'Conrad-Ferdinand-Meyer' blüht noch besser, wenn nach dem ersten Flor ein Schnitt folgt. Die besonders stark wachsende und stacheligePflanze hat derbe, blasse Rugosa-Blätter mit roten Mittelrippen, die einen kräftigen Kontrast zu den schönen Blüten bilden. Davis Austin hat die Sorte in den letzten Jahren häufig zur Zucht seiner Englischen Rosen verwendet. (Quest-Ritson, Rosen - Die große Enzyklopädie, The Royal Horticultural Society - DK-Verlag) 

 
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
11374_J20
J20}
Rosen: 4 Liter Container gut durchgewurzelt 27,00 € *
2 - 5 Werktage
27,00 € *
2 - 5 Werktage
11374_J21
J21}
Rosen: im 5 Liter Bio-Behälter frisch getopft in Ettenbühler Bioerde (direkt pflanzbar samt Topf) 29,00 € *
2 - 5 Werktage
29,00 € *
2 - 5 Werktage
Duft, Blütenart, Gesundheit... mehr
Duft: stark
Eigenschaften: Hagebutten, sehr winterhart
Einsatzmöglichkeiten: Heckenpflanze, in der Küche (ungespritzt), kalte Höhenlagen, Rosenbögen, Schnittblume / Vase, Zäune
Farbe: rosa
Blütenart: dicht gefüllt
Wuchshöhe: Strauch größer als 1,50 m
zum Klettern geeignet: bis 3,50 m
Historische Rosen: Rosa rugosa
Blütezeit: öfterblühend
Blütengrösse: sehr groß, ab 11 cm
Gesundheit: sehr gesund
Conrad-Ferdinand-Meyer' ist eine Strauch- oder Kletterrose, die man waagerecht aufbinden sollte,... mehr
Conrad-Ferdinand-Meyer' ist eine Strauch- oder Kletterrose, die man waagerecht aufbinden sollte, damit  die Triebe auf der ganzen Länge Blüten tragen. Die Knospen sind elegant und anfangs hoch gebaut. Die großen, dicht gefüllten Blüten bergen große, leicht zurückgebogene Kronblätter am Rand und zahlreiche kleinere, hellere in der Mitte. Sie sind silberrosa mit dunklerer rosa Rückseite. Die manchmal geviertelten Blüten erscheinen immer früh. Sie duften süß und durchdringend. 'Conrad-Ferdinand-Meyer' blüht noch besser, wenn nach dem ersten Flor ein Schnitt folgt. Die besonders stark wachsende und stacheligePflanze hat derbe, blasse Rugosa-Blätter mit roten Mittelrippen, die einen kräftigen Kontrast zu den schönen Blüten bilden. Davis Austin hat die Sorte in den letzten Jahren häufig zur Zucht seiner Englischen Rosen verwendet. (Quest-Ritson, Rosen - Die große Enzyklopädie, The Royal Horticultural Society - DK-Verlag) 
Weiterführende Links zu "Conrad Ferdinand Meyer"
Alles biologisch-organisch bei uns... mehr
  • Zuletzt angesehen