Englischer Garten

Lavendelgarten

Unser Lavendelgarten wird den ganzen Sommer hindurch vom Lavendel “Hidcote Blue” dominiert. Er ist ausschließlich in Blau-, Lila-, Rosa-, Pink- und Weißtönen gehalten. Horste von Rittersporn, Phlox und viele andere Stauden sorgen für Üppigkeit. An den Girlanden rankt die Rambler-Rose “Brewood-Belle” von John Scarman in auffälligem Korallen-Rosa. Die Struktur des Lavendelgartens ist den mittelalterlichen Klostergärten nachempfunden, geometrisch und geordnet. Die architektonische Strenge wird allerdings durch die üppige, verschwenderische Bepflanzung aufgehoben.

Auf einen Blick

  • Rosentunnel mit vielen Kletterrosen und Clematis

  • ausschließlich in Blau-, Lila-, Rosa-, Pink- und Weißtönen gehaltener Garten

  • Üppige Horste von Rittersporn, Phlox und Stauden

  • Rambler Rose “Brewood-Belle” von Scarman in auffälligem Korallen-Rosa

Lavendelgarten
Zurück: Kräutergarten
Weiter: Mammutbaumallee