Versand in die Schweiz & ganz Europa
ständig neue Angebote
alle Artikel in unseren Gärten und bei der Gartenarbeit erprobt
wir arbeiten biologisch-organisch
 

Constance Spry


Sie ist eine der ganz frühen Englischen Rosen, die mit ihren auffallend großen, schalenförmigen Blüten in reinstem Rosé in einem Garten wahrhaft Eindruck macht. Die Blüten haben einen intensiven Myrrhe-Duft und hängen wegen ihrer Größe und des damit verbundenen Gewichts leicht über. Wer sie als Strauchrose zieht benötigt Platz und eine strenge Hand. Ohne beherzten Rückschnitt gerät sie in einem Beet schnell zum Ärgernis. Wer sie allerdings auf höchstens 1,70 m als großen kompakten und kugeligen Strauch stutzt, der hat während der Blütezeit durchaus ein imposantes Spektakel. Ansonsten lässt sie sich auch bestens als Kletterrose ordentlich und spalierartig an einer Wand gezogen etablieren. Ihre Winterhärte und Widerstandskraft macht sie auch zu einer zuverlässigen Rose für kalte Lagen.

 
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
13007_J20
J20}
Rosen: 4 Liter Container gut durchgewurzelt 31,00 € *
2 - 5 Werktage
31,00 € *
2 - 5 Werktage
13007_J21
J21}
Rosen: im 5 Liter Bio-Behälter frisch getopft in Ettenbühler Bioerde (direkt pflanzbar samt Topf) 31,00 € *
2 - 5 Werktage
31,00 € *
2 - 5 Werktage
Duft, Blütenart, Gesundheit... mehr
Duft: stark
Einsatzmöglichkeiten: Heckenpflanze, im Bäume kletternd, in der Küche (ungespritzt), kalte Höhenlagen, Obelisken, Rosenbögen, Schnittblume / Vase, Zäune
Eigenschaften: sehr winterhart
Blütenart: gefüllt
Standort: auch für Schatten/Nordseiten
Farbe: rosa
Wuchshöhe: Kletter 2,00 m - 3,00 m
Kletterrosen & Rambler: Kletterrosen
Blütezeit: sommerblühend
Blütengrösse: groß, 6 - 10 cm
Gesundheit: sehr gesund
Sie ist eine der ganz frühen Englischen Rosen, die mit ihren auffallend großen, schalenförmigen... mehr
Sie ist eine der ganz frühen Englischen Rosen, die mit ihren auffallend großen, schalenförmigen Blüten in reinstem Rosé in einem Garten wahrhaft Eindruck macht. Die Blüten haben einen intensiven Myrrhe-Duft und hängen wegen ihrer Größe und des damit verbundenen Gewichts leicht über. Wer sie als Strauchrose zieht benötigt Platz und eine strenge Hand. Ohne beherzten Rückschnitt gerät sie in einem Beet schnell zum Ärgernis. Wer sie allerdings auf höchstens 1,70 m als großen kompakten und kugeligen Strauch stutzt, der hat während der Blütezeit durchaus ein imposantes Spektakel. Ansonsten lässt sie sich auch bestens als Kletterrose ordentlich und spalierartig an einer Wand gezogen etablieren. Ihre Winterhärte und Widerstandskraft macht sie auch zu einer zuverlässigen Rose für kalte Lagen.
Weiterführende Links zu "Constance Spry"
Alles biologisch-organisch bei uns... mehr
  • Zuletzt angesehen