Versand in die Schweiz & ganz Europa
ständig neue Angebote
alle Artikel in unseren Gärten und bei der Gartenarbeit erprobt
wir arbeiten biologisch-organisch
 

Little Copper / Brown Horror


Eine außergewöhnliche Rosenfarbe, leuchtend und dennoch unaufdringlich. Eine Rose, deren Farbton ursprünglich eigentlich nicht ganz oben auf meiner Prioritätenliste stand. Die kupfer- bis orangefarbenen Blüten wirken aber nicht aufdringlich oder störend, sondern fügen sich in das Gesamtbild eines Garten ein. Wo ein starker Akzent gebraucht wird ist dieser Patio Climber mit seinen üppigen Büscheln leuchtender Blüten durchaus angebracht.  Da Little Copper sehr kompakt und ordentlich wächst kann man ihn durchaus auch für strengere, formalere Strukturen verwenden.  Dies ist auch das entscheidenen Merkmal meiner Patio-Climber. Sie sind ähnlich wuchsfreudig wie meine öfterblühenden Rambler, wachsen dabei aber sehr ordentlich und kompakt, weniger romantisch-überschwänglich. Genauso wie die öfterblühenden Rambler bringen aber auch die Patio Climber immer wieder junge Triebe aus der Basis hervor, sodass ein flächiger, dichter Bewuchs immer gewährleistet ist. Little Copper ist sehr pflegeleicht und gedeiht auch sehr gut im Pflanzkübel. Sie ist winterhart und krankheitsresisten, hat einen sehr guten Duft und bildet wunderschöne Büschel kleiner Hagebutten im Herbst.

 
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
15040_J21
J21}
Rosen: im 5 Liter Bio-Behälter frisch getopft in Ettenbühler Bioerde (direkt pflanzbar samt Topf) 33,00 € *
2 - 5 Werktage
33,00 € *
2 - 5 Werktage
Duft, Blütenart, Gesundheit... mehr
Duft: stark
Blütenart: einfach
Gesundheit: normal
Blütengrösse: mittel, 4 - 5 cm
Blütezeit: öfterblühend
Wuchshöhe: Kletter 2,00 m - 3,00 m
Farbe: orange
Züchter: John Scarman
Eigenschaften: Hagebutten
Einsatzmöglichkeiten: auch für Topfpflanzung, im Bäume kletternd, Obelisken, Rosenbögen
Eine außergewöhnliche Rosenfarbe, leuchtend und dennoch unaufdringlich. Eine Rose, deren Farbton... mehr
Eine außergewöhnliche Rosenfarbe, leuchtend und dennoch unaufdringlich. Eine Rose, deren Farbton ursprünglich eigentlich nicht ganz oben auf meiner Prioritätenliste stand. Die kupfer- bis orangefarbenen Blüten wirken aber nicht aufdringlich oder störend, sondern fügen sich in das Gesamtbild eines Garten ein. Wo ein starker Akzent gebraucht wird ist dieser Patio Climber mit seinen üppigen Büscheln leuchtender Blüten durchaus angebracht.  Da Little Copper sehr kompakt und ordentlich wächst kann man ihn durchaus auch für strengere, formalere Strukturen verwenden.  Dies ist auch das entscheidenen Merkmal meiner Patio-Climber. Sie sind ähnlich wuchsfreudig wie meine öfterblühenden Rambler, wachsen dabei aber sehr ordentlich und kompakt, weniger romantisch-überschwänglich. Genauso wie die öfterblühenden Rambler bringen aber auch die Patio Climber immer wieder junge Triebe aus der Basis hervor, sodass ein flächiger, dichter Bewuchs immer gewährleistet ist. Little Copper ist sehr pflegeleicht und gedeiht auch sehr gut im Pflanzkübel. Sie ist winterhart und krankheitsresisten, hat einen sehr guten Duft und bildet wunderschöne Büschel kleiner Hagebutten im Herbst.
Weiterführende Links zu "Little Copper / Brown Horror"
Alles biologisch-organisch bei uns... mehr
  • Zuletzt angesehen