Versand auch in die Schweiz
ständig neue Angebote
alle Artikel in unseren Gärten und bei der Gartenarbeit erprobt
wir arbeiten biologisch-organisch
 

John Davis

ab 25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


"Die Blüten von 'John Davis' zeigen eine attraktive, nostalgische Form. Manchmal sind die geviertelt, meist lassen sie aber das goldene Zentrum sehen. Sie sind leuchtend rosa und werden dann blassrosa, am Ansatz der Kronblätter cremeweiß. Die Blüten erscheinen fortwährend bis zum ersten Frost in Büscheln zu 10-15. Der dichte, stachelige Strauch ist mit kleinen, tiefgrünen, glänzenden, in der Jugend kräftig roten Blättern bedeckt. Die herabhängenden Triebe haben kurze Internodien, damit ist 'John Davis' eine gute Rambler-Rose für kühle Regionen. Sie kommt fast ohne Schnitt aus, spricht aber gut auf Düngung an. Sie ist die beste frühe Explorer-Rose. John Davis (1550-1605) gelangte als erster Seefahrer durch die Davisstraße zur Baffinbai.

 
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
11426_4L
4L
Rosen: 4 Liter Container Durchgewurzelt 25,00 € *
2 - 5 Werktage
25,00 € *
2 - 5 Werktage
11426_7L
7L
Rosen: 7 Liter Container 29,00 € *
aktuell nicht lieferbar
29,00 € *
aktuell nicht lieferbar
Duft, Blütenart, Gesundheit... mehr
Duft: reichlich
Blütenart: gefüllt
Gesundheit: sehr gesund
Blütengrösse: groß, 6 - 10 cm
Blütezeit: öfterblühend
Moderne Rosen: Strauchrosen
zum Klettern geeignet: bis 2,00 m
Wuchshöhe: Strauch größer als 1,50 m
Farbe: rosa
Eigenschaften: sehr winterhart
Einsatzmöglichkeiten: Heckenpflanze, in der Küche (ungespritzt), kalte Höhenlagen, Obelisken, Schnittblume / Vase
"Die Blüten von 'John Davis' zeigen eine attraktive, nostalgische Form. Manchmal sind die... mehr

"Die Blüten von 'John Davis' zeigen eine attraktive, nostalgische Form. Manchmal sind die geviertelt, meist lassen sie aber das goldene Zentrum sehen. Sie sind leuchtend rosa und werden dann blassrosa, am Ansatz der Kronblätter cremeweiß. Die Blüten erscheinen fortwährend bis zum ersten Frost in Büscheln zu 10-15. Der dichte, stachelige Strauch ist mit kleinen, tiefgrünen, glänzenden, in der Jugend kräftig roten Blättern bedeckt. Die herabhängenden Triebe haben kurze Internodien, damit ist 'John Davis' eine gute Rambler-Rose für kühle Regionen. Sie kommt fast ohne Schnitt aus, spricht aber gut auf Düngung an. Sie ist die beste frühe Explorer-Rose. John Davis (1550-1605) gelangte als erster Seefahrer durch die Davisstraße zur Baffinbai.

Weiterführende Links zu "John Davis"
Alles biologisch-organisch bei uns... mehr
  • 12709__0 Martine Guillot
    31,00 € *
    The Hon Mrs Cat The Hon Mrs Cat
    35,00 € *
    30 % Special Variante J20
    30 % Special Variante J20
    Zahra Zahra
    35,00 € *
    15011__1 The Lady Scarman
    ab 31,00 € *
    30 % Special Variante J20
    30 % Special Variante J20
    Hanka Hanka
    ab 31,00 € *
    11001__0 Adam Messerich
    ab 23,00 € *
    11324__1 Pink Grootendorst
    ab 23,00 € *
    11358__0 Bloom of Ruth
    ab 27,00 € *
    Orange Pekoe_korr Orange Pekoe
    35,00 € *
    Pretty Kiss_2705_VS Pretty Kiss
    ab 35,00 € *
    12679__0 Louise Clements
    ab 35,00 € *
    12576__0 Belle de Segosa
    31,00 € *
    Mascaret2 Mascaret
    33,00 € *
    30 % Special Variante J20
    15067__0_sm Rajah´s Rose
    35,00 € *
    30 % Special Variante J20
    30 % Special Variante J20
    Graciella Graciella
    ab 35,00 € *
    Landhaus Ettenbühl Landhaus Ettenbühl
    ab 31,00 € *
    16113__0 Peace / Gloria Dei
    ab 29,00 € *
    12686__3 Paul Bocuse
    29,00 € *
    11447__1 Martin Frobisher
    ab 23,00 € *
    11540__1 Louise Bugnet
    ab 29,00 € *
    11309__0 Dame de Coeur
    ab 25,00 € *
    11378__1 Cuthbert Grant
    ab 23,00 € *
    13040__1 Compassion
    ab 33,00 € *
    11112__1 Colette
    ab 29,00 € *
    11661__1 Signe Relander
    ab 29,00 € *
    12001__0 Agnes
    ab 29,00 € *
    15048__1 The Lady Theresa
    ab 27,00 € *
    Zuletzt angesehen