Versand in die Schweiz & ganz Europa
ständig neue Angebote
alle Artikel in unseren Gärten und bei der Gartenarbeit erprobt
wir arbeiten biologisch-organisch
 

Marie de Blois

ab 25,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


"Marie de Blois' lässt sich am besten als eine bemooste Zentifolie beschreiben, hat aber, wie alle Alten Rosen, ihren ganz eigenen Charakter. Ihre mittelrosa Blüten werden später sehr blassrosa mit einem lila Hauch. Sie sind groß, dicht und formlos mit einem Gewirr aus Blütenblättern gefüllt. Die Blüten duften kräftig und süß. Sie erscheinen früh in der Saison, danach regelmäßig bis Oktober, einzeln und bis zu 5 in Büscheln. Knospen, Kelchblätter und Blütenstiele sind mit klebrigem, duftendem, anfangs rötlichem Moos bedeckt, das weiter unten in Stacheln übergeht (das alte Holz ist sehr stachelig). Der wüchsige Strauch zeigt sich sehr gesund und hat schöne, frischgrüne Blätter. Sie wird vor allem geschätzt, weil sie öfter blüht.

 
Bestell-Nr. Bild Variante Preis Lieferzeit Menge
11445_4L
4L
Rosen: 4 Liter Container Durchgewurzelt 25,00 € *
2 - 5 Werktage
25,00 € *
2 - 5 Werktage
11445_J21
J21}
Rosen: im 5 Liter Bio-Behälter frisch getopft in Ettenbühler Bioerde (direkt pflanzbar samt Topf) 29,00 € *
2 - 5 Werktage
29,00 € *
2 - 5 Werktage
Duft, Blütenart, Gesundheit... mehr
Duft: stark
Blütenart: dicht gefüllt
Gesundheit: sehr gesund
Blütengrösse: groß, 6 - 10 cm
Blütezeit: sommerblühend
Historische Rosen: Moos Rosen
zum Klettern geeignet: bis 2,00 m
Wuchshöhe: Strauch 1,00 m - 1,50 m
Farbe: rosa
Standort: auch für Halbschatten
Eigenschaften: sehr winterhart
Einsatzmöglichkeiten: Heckenpflanze, in der Küche (ungespritzt), kalte Höhenlagen, Obelisken, Zäune
"Marie de Blois' lässt sich am besten als eine bemooste Zentifolie beschreiben, hat aber, wie... mehr
"Marie de Blois' lässt sich am besten als eine bemooste Zentifolie beschreiben, hat aber, wie alle Alten Rosen, ihren ganz eigenen Charakter. Ihre mittelrosa Blüten werden später sehr blassrosa mit einem lila Hauch. Sie sind groß, dicht und formlos mit einem Gewirr aus Blütenblättern gefüllt. Die Blüten duften kräftig und süß. Sie erscheinen früh in der Saison, danach regelmäßig bis Oktober, einzeln und bis zu 5 in Büscheln. Knospen, Kelchblätter und Blütenstiele sind mit klebrigem, duftendem, anfangs rötlichem Moos bedeckt, das weiter unten in Stacheln übergeht (das alte Holz ist sehr stachelig). Der wüchsige Strauch zeigt sich sehr gesund und hat schöne, frischgrüne Blätter. Sie wird vor allem geschätzt, weil sie öfter blüht.
Weiterführende Links zu "Marie de Blois"
Alles biologisch-organisch bei uns... mehr
  • Zuletzt angesehen